Gleichstellung

Die philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät bekennt sich zur Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen. Sie fördert mittels effektiver Gleichstellungsmassnahmen und Karrieremodelle den Erfolg von Frauen und Männern im Wissenschaftsbetrieb.
Die Fakultät verfügt deshalb über eine Kommission für Gleichstellung und verfolgt insbesondere folgende Ziele:

  • auf allen Stufen findet sich ein angemessener Anteil beider Geschlechter
  • die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird von allen aktiv umgesetzt
  • die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Care-Verpflichtungen ist für Frauen und Männer möglich