QSE-Fachgremium

Das QSE-Fachgremium setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

Dem QSE-Beauftragten der Fakultät: Prof. Dr. Jörg Hermann. Ihm obliegen die folgenden Aufgaben:

  • Koordination der fakultären QSE-Angelegenheiten im Auftrag des Dekans.
  • Leitung des QSE-Fachgremiums.
  • Mitglied in der gesamtuniversitären QSE-Kommission.
  • Unterstützung der Fachbereiche in Belangen der QSE.
  • Berichterstattung zu QSE-Angelegenheiten in Fakultätssitzungen.
  • Information interner und externer Anspruchsgruppen zu Belangen der QSE.

Der QSE-Assistenz der Fakultät: Daniela Schmieder. Die QSE-Assistenz unterstützt den QSE-Beauftragten, ist Anlaufstelle für Qualitätsanliegen der Fachbereiche und unterstützt die Fakultät bei der analytischen und konzeptionellen Entwicklung und Umsetzung des fakultären QSE-Systems. Sie ist Kontaktperson für Qualitätsfragen gesamtfakultärer Bedeutung und kann an den Sitzungen der gesamtuniversitären QSE-Kommission teilnehmen. Des Weiteren ist sie für die Betreuung der QSE-Webseiten der Fakultät zuständig.

Den QSE-Coaches der Fachbereiche. Sie koordinieren die verschiedenen QSE-Prozesse und sind Anlaufstelle für Qualitätsfragen innerhalb der jeweiligen Fachbereiche:

Den QSE-Coaches der Stände (Studierende, Assistierende, Dozierende, etc.). Sie arbeiten eng mit den jeweiligen Ständen zusammen und sind in diesen Bereichen Anlaufstelle für Qualitätsfragen.

Regelmässig finden QSE-Fachgremiumssitzungen statt bei denen aktuelle Themen besprochen werden. Bei Bedarf werden weitere Mitglieder der Fakultät zu den Treffen hinzugezogen, z. B. der Verantwortliche für die Lehrevaluation Prof. Dr. Oscar Nierstrasz oder der Verantwortliche für die Forschungsevaluation, Dr. Jürg Friedli vom Vizerektorat Forschung. Eine kurze Zusammenfassung zur letzten Fachgremiumssitzung können Sie unter folgendem Link nachlesen:

Kurzberichte Sitzungen