Philosophisch-naturwissenschaftliche Fakultät

QSE in der Forschung

Jährliche Forschungsevaluation

Die jährliche, quantitative Forschungsevaluation der Universität Bern wird mit Hilfe des Bern Open Repository and Information System (BORIS) und  Fact.Science durchgeführt. Das Vizerektorat Forschung führt die Evaluation für die Departemente und Institute der Fakultät durch und die Ergebnisse werden von den jeweiligen Q-Verantwortlichen innerhalb der Fachbereiche kommuniziert.

Generelle Punkte und Fragen werden regelmässig während fak. QSE-Kommissionssitzungen und Fakultätssitzungen besprochen.
Verantwortlicher für die Durchführung der Evaluation ist Dr. Jürg Friedli vom Vizerektorat Forschung.

 

Periodische Forschungsevaluationen

In grösseren Abständen wird die Forschungsleistung der Departemente und Institute im Rahmen klarer Fragestellungen durch externe Peers evaluiert. Hierbei werden nicht nur quantitative, sondern auch qualitative Forschungsleistungen berücksichtigt.

Im Zeitraum 2019-2020 fand eine periodische Forschungsevaluation am Geographischen Institut (GIUB) statt. Diese Evaluation fungierte gleichzeitig als Pilotprojekt für künftige Evaluationen. Zunächst wurde ein Selbstevaluationsbericht erstellt. Eine Professorin und zwei Professoren aus der Schweiz und Deutschland besuchten daraufhin im Frühjahr 2020 das Institut und erstellten im Rahmen dieser Evaluation einen Expertenbericht. Im Folgenden formulierte das GIUB einen Massnahmenplan. Die verschiedenen Dokumente wurden zu einem Synthesebericht zusammengefasst und von der fak. QSE-Kommission zu Handen der Fakultät verabschiedet. Weitere Informationen können hier nachgelesen werden: https://www.geography.unibe.ch/about_us/qse/evaluation/index_eng.html.

Im Frühsommer 2020 begann am Institut für Geologie eine periodische Forschungsevaluation. Nach Fertigstellung des Selbstevaluationsberichtes erfolgte im Juni 2020 ein Zoom-Meeting mit einer Professorin und zwei Professoren aus der Schweiz und Deutschland. Nach Eingang des Expertenberichtes wurden Massnahmen formuliert und besprochen, der Synthesebericht wurde im FS 2021 von der fak. QSE-Kommission zu Handen der Fakultät verabschiedet.

 

Die fakultären QSE-Richtlinien (ehemals QSE-Konzept) enthalten näheren Angaben zur Forschungsevaluation.